Maibaum Abbau

Maibaum Abbau 2019

Nachdem der Maibaum nun 5 Monate in seinem Glanz erstahlt ist, wurde er heute wieder abgebaut und winterfest gemacht.

Acht starke Helfer trafen sich heute morgen um 10 Uhr an der Apotheke in Großenwiehe mit einem Kran von 100% Schwarzarbeit und Inhaber Christian Fischer.

Nachdem der Maibaum erst einmal aus seiner Verankerung gelöst wurde, ging es den Metallaufhängern an den Kragen. Mit klugerweise mitgebrachten Werkzeug wurden die großen Schrauben gelöst und Schilder zusammengepackt. Im Anschluss wurde der nackige Maibaum mit einem Traktor und seinem Anhänger zur Reithalle in Großenwiehe gebracht und dort für den Winter eingelagert.

Zum Schluss brachten die Helfer dem Maibaumschmuck zu seiner Verwahrstelle in Schobüll und ließen den Vormittag mit einem wärmenden Kaffee und stärkenden Stück Kuchen ausklingen.

Ein großes Dankeschön an alle Helfer, die heute so stark mit angepackt haben!

Euer Vorstand des Dorfverschönerungsverein Großenwiehe e.V.