Dorfverschönerung ist Teamarbeit

Verein

Mit vereinten Kräften: Ein Dorf gemeinsam entwickeln und gestalten

Der Dorfverschönerungsverein setzt sich aus rein ehrenamtlichen aktiven und passiven Mitgliedern zusammen. Unser Ziel ist es sich nachhaltig um die Bedürfnisse der Natur und die Wünsche der Dorfbewohner zu kümmern.

Leider fehlt es dem Verein seit geraumer Zeit an “Nachwuchs”. Die langjährigen Mitglieder scheiden auf Grund ihres hohen Alters aus und hinterlassen eine große Lücke. Seit Anfang des Jahres gib es einen kleinen Zuwachs an jungen Familien, die dem Verein neue Ideen und Tatkraft geben. Dennoch braucht es mehr Mitglieder, um die Planungen auf mehreren Schultern verteilen zu können.

Ob jung oder alt, groß oder klein, berufstätig oder zuhause, der Dorfverschönerungsverein freut sich über jeden der den Weg zu uns findet!

Regelmäßige Treffen

Wir treffen uns regelmäßig,um über aktuelle Ereignisse, Veranstaltungen, Ideen und Konzepte zu sprechen und diese zu planen: Jeden 2. Dienstag im Monat um 19.30 Uhr im Dörpshuus in Großenwiehe. Wer Wünsche und Anregungen hat oder sich für die Tätigkeiten des Dorfverschönerungsverein interessiert bzw. einfach mal neugierig ist, darf jederzeit unangemeldet erscheinen.

Unser Vorstand stellt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen »

Eine Abschrift unserer Satzung steht euch als PDF auf der Seite Downloads bereit.

Gruppenbild
Freiwillige bei unserer letzten Pflanzaktion im September 2019